App

 

Wir, Safety4U, bieten euch Sicherheitstrainings für Pkw, Motorrad, Lkw, Bus und Transporter an.

Und dies nach unserem Motto:

 

Sicherheit, Spaß und Mehr

 

Update - Update - Update:

Wir starten wieder mit den Trainings ab dem 30.05.20. Diese Trainings werden auf dem Autohof in Bakum stattfinden, da der Fliegerhorst Diepholz derzeit noch gesperrt ist. Die Perfektions-/Kurventrainings am 30.05.20 und 07.06.20 wurde von den Verantwortlichen in Papenburg abgesagt. Hierzu gibt es zwei Ausweichtermine. Zum einen den 16.08.20 sowie den 05.09.20. Beide Termine sind online buchbar.

 

Dass man Sicherheit auch mit Spaß und mehr verbinden kann, versuchen wir in unseren Trainings umzusetzen. Bei uns wird auch einiges an Theorie vermittelt, das muss nun mal so sein. Wir versuchen dieses aber auf ein Mindestmaß zu beschränken, so dass ihr bei uns viel zum Fahren kommt und die Gefahrensituationen „erfahren“ könnt.

Unsere Sicherheitstrainings finden auf einem großem, abgesperrten Gelände, unter Ausschluss der Öffentlichkeit, statt.

Wenn ihr auf dem eigenen Firmengelände allerdings ausreichend Platz habt, können wir auch mit unserer „mobilen Einheit“ zu euch kommen und das Training bei euch durchführen.  

Genaue Informationen zu den einzelnen Trainingsarten, Termine und Preise findet ihr auf dieser Homepage sowie in unserer Broschüre.


Wir würden uns freuen, euch bei einem unserer Trainings begrüßen zu dürfen.

 

Euer

Safety4U-Team

 

Die Sicherheitstrainings werden im Namen und Auftrag des avp - Institut für Verkehrspädagögik e. V. (Mitglied im DVR) durchgeführt.

Thorsten Böhmer ist Mitglied im avp - Institut für Verkehrspädagogik e. V.

                                                                                         avp

 

 

App